Beratungsangebote der Patientenakademie

Beratungsangebote der Patientenakademie im November


Hilfe zur Selbsthilfe ist das Motto der Patientenakademie des GVZ Oberzent. In regelmäßigen Abständen werden hier Beratungsleistungen und Informationsveranstaltungen rund um die körperliche, seelische und soziale Gesundheit angeboten.
Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Dienstag, 20.11.2018: Diakonisches Werk Odenwald
                                    
14.00-16.00 Uhr: Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) für Menschen mit (drohender) Behinderung
Anmeldung: 0606196500

14.00-18.00 Uhr: Beratungsangebote nur nach Terminvereinbarung, Diakonisches Werk Odenwald:
    •     Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung (060619650117)
    •     Integrationsfachdienst für Schwerbehinderte Arbeitnehmer
           (060619650121)         
    •     Beratung der Fachstelle Demenz (060619650117)
    •     Beratung der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle
           (060619650115 oder -118)
    •     Erholungshilfe (060619650134)                                                           

Donnerstag, 22.11.2018
16.00-17.00 Uhr: Möglichkeiten der stationären Pflege, Azurit Gruppe
Jörg Wehrle, Hausleitung, Christine Zink, Pflegeleitung und Team

•    Kurzzeitpflege
•    Verhinderungspflege
•    Vollzeitpflege
•    Möglichkeiten der Finanzierung
•    Was zahlt die Pflegekasse und wie kann ich es abrufen

Ab 17.00 Uhr: Einzelgespräche


Tag der offenen Tür im GVZ

Freitag, den 23.11.2018  von 13.00-18.00 Uhr

•    Vorstellung Gesamtkonzept des GVZ und der Praxen
•    Vorträge zu den interessanten Gesundheitsthemen
•    Ausstellung verschiedener Leistungsanbieter

•    ab 18.00 Uhr Vernissage: Ausstellung der Bilder von Herbert F. Rauh, auch als der Regenmaler der Bergstraße bekannt.


Samstag, den 24.11.2018 von 11.00-18.00 Uhr
•    Vorträge zu verschiedensten Gesundheitsthemen
•    interessante  Ausstellung verschiedener Leistungsanbieter

Vorschau

28.11.2018- 19:00 Uhr    
Craniosacrale Osteopathie bei Kleinkindern und Säuglingen

Monika Wagner, Heilpraktikerin, CS Osteopathie


29.11.2018 – 18.00 bis 19:30 Uhr
Trauergruppe im GVZ

Diakonisches Werk Odenwald, Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle und das Evangelische Dekanat Odenwald, Hospizgruppe „Südlicher Odenwald“

04.12.2018 -     19:00 Uhr
Palliative Versorgung im Odenwald

Dr. med. Erika Ober, Frauenärztin, Vorsitzende der Hospiz Initiative Odenwald e.V.

Wir bitten Sie, sich für die einzelnen Veranstaltungen in der Zentrale des GVZ, anzumelden, damit wir entsprechend der Besucherzahlen planen können.
Zentrale GVZ: Telefon 06068/75910-00